Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2011 angezeigt.

Harley Days Hamburg

Die Hamburg Harley Days ziehen jährlich tausende von Motorradfahrern nach Hamburg. Die Veranstaltung ist mittlerweile zu einer festen Institution in der Hansestadt geworden und findet dieses Jahr vom 24. bis 26.Juli statt. Eine seperate Parade kriegen die Hamburger dieses Jahr jedoch nicht - das macht aber nichts, denn: unsere Biker schließen sich dieses Jahr dem Konvoi des MOGO (Motorradgottesdienst) an. Um 12:30 Uhr beginnt der Gottestdient im Michel, nachdem anschließend der Konvoi in Richtung Kaltenkirchen beginnt. Wer nicht am Gottesdienst teilnehmen, jedoch trotzdem dem Konvoi zusehen möchte, kann sich um 13 Uhr an der Ludwig-Erhard-Straße/Willy-Brandt-Straße aufstellen.
Quelle: HamburgPortal
Harley Days 2011

Nichts geht mehr: Hamburger Flughafen gesperrt

Lange Nasen am Flughafen Hamburg. Alle vorgesehenen Flüge für den Hamburg Airport wurden gesperrt. Während die meisten Flugpassagiere den Flughafen wieder verlassen haben bzw. gar nicht erst angereist sind, verharren Andere und warten auf den nächsten Flug, der nicht vor Donnerstag erwartet wird. Bereits heute Abend soll sich die Situation aber wieder entspannen. Ein Blick zum Himmel lässt viele Fluggäste an der Notwendigkeit dieser "Vollsperrung" zweifeln, die Flugsicherung jedoch ist überzeugt: "Die Asche kann im schlimmsten Fall fliegende Flugzeuge beschädigen, insbesondere die Turbinen sind anfällig für die Aschepartikel". Betroffen von den Flugstreichungen wegen der Vulkanaschewolke aus Island sind alle 450 geplanten Starts und Landungen in Hamburg. Auch der Flughafen Bremen ist dicht. Dieser bereits seit heute morgen um 5:00 Uhr, also eine Stunde früher als Hamburg.