Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2014 angezeigt.

ROCKY feiert! Zwei erfolgreiche Jahre in Hamburg und 750.000 verkaufte Tickets

Die große Liebe, Boxfeeling und Feierlaune im Operettenhaus auf der Hamburger Reeperbahn! Hamburg, 29.09.2014 Tosender Applaus auf der Hamburger Reeperbahn. Mit einer umjubelten Gala-Vorstellung feierte ROCKY am gestrigen Abend zwei erfolgreiche Jahre in Hamburg. Gut 750.000 Besucher sicherten sich seit der Premiere 2012 ihre Eintrittskarten. Dass ROCKY ein fester Bestandteil der Hamburger Kulturszene geworden ist, belegt der aktuelle Imagefilm der Stadt Hamburg. Hier spielt ROCKY stellvertretend für das gesamte Genre Musical eine Rolle und unterstreicht die Bedeutung Hamburgs als Musicalhauptstadt Deutschlands.

Yamaha Klaviere in Hamburg kaufen

"Man müsste Klavier spielen können...", dieser Wunsch schlummerte schon zur damaligen Zeit in dem bekannten Künstler Johannes Heesters. Denn wer diese wunderbare Fähigkeit des Klavierspiels besitzt, dem steht die Welt der Töne, der Phantasie und der Kreativität offen. Zunehmend finden Menschen im Klavierspiel eine Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen, in andere Sphären einzutauchen sowie sich und andere Menschen mit ihrem Spiel zu erfreuen. Wer mit dem Gedanken liebäugelt, sich ein Klavier zu kaufen, für den stellt sich die Frage: "Welches Klavier ist für den jeweiligen Anspruch das richtige?".
Foto: ACHIM FRANZ Klaviere & Flügel Hamburg. Yamaha Klavier

Bio- und Öko-Abenteuerreisen

Alles was "Bio" und "Öko" ist, erlebt gerade einen unglaublichen Boom. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Lebensmittel, alternative Kraftstoffe oder allgemein um eine gesunde Lebensweise handelt. Ebenso profitiert die Reisebranche vom Begriff Bio und Öko. Die Reisebüros, die Öko- oder Bio-Urlaub anbieten, müssen gewisse Qualtätsstandards und Bedingungen erfüllen, um mit diesen Begriffen für Ihre Reiseziele werben zu dürfen. Ein Großteil der Auflagen betrifft auch hier die gesunde Ernährung und die Herkunft der Verpflegung als auch die gesamtheitliche Ausstattung und Einrichtung der Unterkünfte. Dabei genügt es schon lange nicht mehr, eine Unterkunft bzw. ein Ferienhaus mit einer Holzvertäfelung zu verkleiden. Anbieter von Bio- oder Öko-Unterkünften haben sich einer ganz bestimmten Verantwortung verpflichtet. Die Vermieter gehen bei der Auswahl von Unterkunft und Speisen gezielt auf die Wünsche z.B. bei Unverträglichkeiten oder Allergien der Urlaubsgäste e…

Anerkennung für die Patisserie

Fünf Nachwuchstalente kämpfen in Hamburg im Wettbewerb der süßen Künste um die FinalticketsDer Wettbewerb “Patissier des Jahres” sucht die neuen Sterne der Patisserie -
Fachlicher Austausch innerhalb der süßen Branche soll gefördert werden


Hamburg/ Freiburg, 22. Juni 2014
43 Bewerbungen sind für das erste Vorfinale des Wettbewerbs eingegangen - keine leichte Vorauswahl für die technische Jury. Nun steht die Entscheidung fest, welche fünf Kandidaten am 29. Juni im Hamburger Unilever-Haus um die Tickets zum großen Finale wetteifern. Drei Challenges gilt es zu meistern: ein Freestyle-Dessert, ein 3-Komponenten-Dessert aus Erdbeere, Matcha-Tee und Mandel und eine Praline oder ein Petit Four. Bewertet werden die originellen Kreationen durch die Tasting Jury der prominentesten Starpatissiers der Fachbranche. Der Titel “Patissier des Jahres” ist die neue Herausforderung für alle Profiköche, Patissiers und Konditoren aus dem ganzen deutschsprachigen Europa.

Bei der Premiere in Hamburg erwartet…

Hafengeburtstag 2014 fällt ins Wasser

Der 825. Hafengeburtstag bietet auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm an Land, zu Wasser und in der Luft. Nur das hamburger Schmuddelwetter macht dem bunten Treiben einen Strich durch die Rechnung. Immer wieder wird der Hafengeburtstag von Regenschauern und dunklen Wolken überschattet.

Beim Wasserprogramm kommen nicht nur die Schiff-Fans beim Zusehen der in den Hafen ein- und auslaufenden Schiffe, sondern auch die Aktion-Fans beim Betrachten der wohl atemberaubenden Showeinlagen der Motor- und Segelyachten und der Wasserskiläufer voll auf ihre Kosten. Wollen die Besucher den Schiffen nicht nur zusehen, können sie anlässlich des "Open Ship" teilweise auch die teilnehmenden Schiffe besichtigen. Aber auch die Flugzeugfans kommen nicht zu kurz, es werden auch Flugshows geboten. Außerdem stehen Museums-Aktionen auf dem Programm, so bekommen die Besucher zahlreiche Informationen und können sich hautnah die Ausstellungen und Aufführungen im Wasser und a…

elektronische Datenarchivierung

Gründe für eine elektronische Daten- und Aktenarchivierung gibt es genug: Akten und Dokumente in Papierform nehmen sehr viel Platz in Anspruch, insbesondere wenn man bedenk, dass das Finanzamt eine Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren für steuerrelevante Unterlagen, Rechnungen und Dokumente vorschreibt. 

Die Aufbewahrung ist aber nicht immer in Papierform vorgeschrieben. Alle Dokumente, die elektronisch archiviert werden, lassen sich später selbstverständlich auch wieder ausdrucken und die Papierform wiederherstellen. Grundsätzlich gilt, dass Original-Dokumente, die eine Unterschrift oder Stempelung enthalten, in Papierform aufbewahrt werden sollten. Die Anzahl dieser Ausnahmen betrifft ca 2 Prozent was bedeuted, dass 98 % aller Dokumente nach elektronischer Archivierung vernichtet werden können. Im Zweifel lassen Sie sich von Firmen beraten, die sich auf elektronische Akten- und Buchhaltungsarchivierung  spezialisiert haben.
In Hamburg und Umgebung ist das die Firma file-scan-service aus …