Direkt zum Hauptbereich

Viele Aktionen am Welt-Giraffentag

Foto: Lutz Schnier (LS)
Hamburg
Lange, schlanke Beine; große, dunkel glänzende Augen; sanftmütige Blicke unter langen Wimpern; diese Wesen sind ohne Zweifel die Mannequins im Tierreich. Doch sie sind nicht nur schön, sondern in vielen Bereichen etwas Besonderes. Den Geschöpfen mit dem längsten Hals im Tierreich wurde ein eigener Tag gewidmet. Passend dafür ist der längste Tag des Jahres ausgewählt worden.

Am 21. Juni ist Welt-Giraffentag. 

Die Mitglieder des Vereins der Freunde des Tierparks Hagenbeck e.V. werden alle interessierten Besucher näher mit den faszinierenden Tieren vertraut machen, spannende Informationen weitergeben und viele Fragen beantworten: Was fressen Giraffen und warum das, und nichts anderes? Was funktioniert bei Giraffen anders als bei anderen Tieren? Wie viele Halswirbel hat eine Giraffe eigentlich? Wie schlafen Giraffen? Wieso können Giraffen nicht schwimmen? Um all das und noch viel mehr, dreht es sich zwischen 10 und 15 Uhr am Infostand gegenüber der Giraffen-Futtertreppe.

In Zusammenarbeit mit der Li-Zooschule Hagenbeck gibt es dort auch seltene Exponate zum Thema Giraffe zu sehen. Zwischen 11 und 14 Uhr können alle Besucher die Gelegenheit nutzen, und die Rothschild-Giraffen selbst in der luftigen Höhe der Plattform füttern.

 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Riesengroßer Ansturm auf Elbphilharmonie Tickets

Seit es nun endlich die ersten Tickets für Konzerte in der um Jahre verspätet eröffneten Elbphilharmonie gibt, ist der Ansturm auf die Konzerttickets enorm. Auch der Schwarzmarkt boomt bereits, jedoch sollte man sich nicht verrückt machen lassen. Zwar sind einige Konzerte bereits bis zu einem halben Jahr im Voraus ausgebucht, das Angebot an Tickets ist aber mit über 450.000 Tickets pro Jahr recht groß.

Die richtige Planung von Konferenz und Geschäftsmeeting

Die Planung einer Konferenz hängt von den verschiedensten Faktoren ab. Maßgeblich von der Anzahl, dem Hintergrund der Teilnehmer und auch deren Herkunft. Große Veranstaltungen sind in ihrer Organisation so gut wie immer in der Verantwortung von darauf spezialisierten Profis. Hier werden Anforderungen und Abläufe durchgeplant, Listen abgearbeitet, so dass am Ende eine reibungslose Durchführung der Veranstaltung gegeben ist.



Große und internationale Konferenzen müssen anders geplant werden und erfordern auch eine ganz andere Vorlaufzeit als nationale Tagungen oder Meetings in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Musical Tanz der Vamire kommt zurück nach Hamburg

Wer am 22. Januar 2006 der letzten Vorstellung des beliebten Musicals von Roman Polanski Tanz der Vampire in der Neuen Flora nachgetrauert hat kann sich nun auf ein Comeback freuen. Allerdings ist der Besuch zeitlich begrenzt und es wird wieder eng mit den begehrten Musicaltickets für Tanz der Vampire.  Diesmal spielt das Musical vom 16.September 2017 für vorraussichtlich 5 Monate im Stage Theater an der Elbe wo bis dahin Udo Jürgen's Erfolghits in Ich war noch niemals in New York aufgeführt werden.  TANZ DER VAMPIRE entführt die Zuschauer in die Welt der Unsterblichkeit: Die gruselig schöne Geschichte überzeugt mit viel schwarzem Humor, furiosen Tanzszenen, der opulenten Musik von Jim Steinman und der einzigartigen Regie des Oscar®-Preisträgers Roman Polanski.